US-ReGIERung vertuschte 40 Jahre

Paukenschlag: US-Regierung vertuschte Verbindung zwischen Impfungen und Autismus!

 

In einem brisanten Bericht wurde neulich ein unglaublicher Vertuschungsskandal der Behörden aufgedeckt. Als Dr. Zimmerman, der eigene Fachexperte der CDC, im Jahr 2007 davor warnte, dass Impfungen Autismus verursachen können, wurde er fristlos entlassen. Nun packt er aus und nicht weniger als 11 Kongressmitglieder aus beiden politischen Lagern, bestätigen das unlautere Vorgehen!

mehr lesen

Geo-Engineering und die Wettermacher

Wissenschaftler wollen die Sonne blockieren!

mehr lesen

Bargeld-Abschaffung


Das Bundesgesetz über die Währung und die Zahlungsmittel (WZG) definiert als schweizerische Währung den Franken. Gesetzliche Zahlungsmittel – d.h. Zahlungsmittel mit welchen Geldschulden rechtlich wirksam getilgt werden können – sind laut diesem Gesetz Banknoten, Münzen und Sichtguthaben* bei der schweizerischen Nationalbank. 

 

*Sichteinlagen oder Sichtguthaben sind spezielle Einlagen, die sich dadurch auszeichnen, dass sie keine oder eine kurze Frist haben. Kunden können gleichsam «auf Sicht», das heisst jederzeit oder kurzfristig in vollem Umfang auf ihr Guthaben zugreifen.

Typische Sichteinlagen sind Guthaben auf Konten für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs – auch Girokonten genannt – wie beispielsweise Privatkonten (Lohnkonten) oder Kontokorrentkonten für Unternehmen.

mehr lesen

Medien-Zensur total

mehr lesen

Meine Wünsche und Mein RUF fürs 2019

Diese Neujahrsgrüsse sende ich allen Menschen, die ich als Freund, Verwandter, Bekannter, Kunde, ehemaliger Kunde oder Kontakt in irgend einer Art, selbst wenn wir uns Jahre nicht mehr gesehen haben.

 

Wer die Sinne beieinander hat und nicht bereits digital verdummt ist, noch der wachstums-kreischenden medialen Verblödungs- und Unterhaltungs-Industrie zum Opfer gefallen ist, wird sich in diesem Jahresgruss, -Rückblick und -Aussicht wohl fühlen. Die andern legen diese Lektüre bereits beim Lesen des Betreffs auf die Seite - S c h a d e .

 

Ich habe bereits auf der Startseite meiner Geschäfts-Webseite (www.cgc.ch) über die Missstände und Gefahren der Digitalisierung und ebenso auch die Marionetten der Verantwortlichen dargestellt.

Wer alternative Medien sucht und konsumiert, erfährt mehr, worüber die MAINSTREAM-PRESSE tunlichst schweigt oder uns anlügt. Eine Lüge bleibt eine Lüge, auch wenn sie tausendmal erzählt wird. Die meisten glauben sowieso nicht mehr an das ganze Geschwafel der öffentlich-rechtlichen-Nachrichtensender. Mich wundert, dass sich diese TV-AnsagerInnen nicht schämen, einen solchen Quatsch zu erzählen.

 

Für die meisten Schlafnasen sind die Zeit-Zyklen der Mayas mit 2012 dem Ende der »Kali Yugas«, des dunklen Zeitalters in allen Bereichen unseres Lebens unbemerkt vorüber gegangen. Ein globaler Wandel hat begonnen sich zu etablieren, der als einziger Global-Fortschritt betrachtet werden kann. Bewusstseinsänderung beginnt bei jedem einzelnen, man kann sich nicht auf andere verlassen, dass es die schon richten werden. Das entspräche, wie in den meisten Lebensbereichen (Krankenkasse, Versicherungen, ALV, Staat und Polizei), nur einem Abschieben der eigenen Verantwortung. Dabei wird die ökologische und ökonomische Welt-Ordnung immer tiefer in den Sumpf fahren, wenn es nur dem eigenen Ego oder Sein zu dessen Ausleben gereicht.

 

Wer rundherum etwas die Augen offen hat und erkennt, dass nicht nur weit in der Ferne liegende Länder mit Krieg, Unterdrückung, Menschenopfern und menschlichen Grausamkeiten geplagt sind, sondern unsere direkten Nachbarn wie Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland im Sumpf stecken und Unmut in mehrenden Ausschreitungen manifestiert. Die ganzen Schönreden der Mainstream-Presse lassen sich kaum aufrecht erhalten, wenn man das Weltgeschehen etwas im Auge hat. 

 

Die satanischen Kräfte, welchen das Wasser immer höher steigt, veranstalten Verzweiflungs-Taten, um das Ruder herumzureissen und alle angegliederten Firmen (Bund, Kantone, Gerichte, Polizei, Militär und deren Bedienstete) werden verschwinden, je nach dem Bewusstseins-Stand der betrogenen Bevölkerung. Die Polit-, Finanz- und Macht-Elite wird mit brutalen rachsüchtigen Sanktionen zu rechnen haben oder mindestens aus dem Verkehr gezogen zu werden. Je höher die Bewusstseins-Energie des Volkes angesiedelt ist, umso moderater (menschlicher, deshalb aber nicht lascher) werden die zu treffenden Massnahmen ausfallen.

 

Das damit, dass die Verwaltungen den Länder (ReGIERungen) den Menschen dienen und nicht wie bis anhin als Selbstzweck Unterdrückung und Abzocke auf der Tagesordnung stehen.

 

Wenn ich von Schlafnasen gesprochen habe, meine ich, dass der Aufwachprozess gleich einer physischen Krankheit mit Symptomen durchlaufen wird. Denn in diesem Stadium sind wir bereits in der Heilungsphase, welche bekanntlich auch trotzdem sehr schmerzhaft sein kann. Dabei kann es vorkommen, dass Ursachen bekannt werden, dass Fehlverhalten erkannt werden und erst kaum mehr erträglicher Schmerz überhaupt dazu anstösst, etwas in der Richtung zu tun. Die Frage ist nur, wieviel Schmerz braucht es?

 

Die Erkenntnis aus Erfahrungen belegt unmissverständlich, dass Schulmedizin und Pharma Geschäftsmodelle sind, die nur durch menschen-rechtswidrige und -verachtende, kriminelle, geldgierige und machthungrige Motivation begründet ist. Damit das Karussell läuft, werden vorsätzliche Falsch- und Desinformation verbreitet, welche zwar Hoffnung der Betroffenen schürt, aber in Wahrheit nur die Krankhaltung der Menschen zum Ziel hat, damit die Wirtschaft läuft und Milliarden abgezockt werden können.

 

Wie Cholesterinspiegel und Blutsenker als unverzichtbare Umsatzgrössen die halbe westliche Menschheit in ihrem unbarmherzigen Klauen hält, Diabetes als unheilbar gilt, Ebola (eigens dafür entwickelt) als weltverbreitende Seuche die moderne Pest darstellt, und Krebs als das mindestens 50-jährige Todes-Gespenst aller Krankheiten die Menschheit in Bann hält. So leichtgläubig, unkritisch, ungebildet kann die Menschheit ausgebeutet werden. Es braucht bekanntlich immer zwei dazu, aber dazu kommt, dass das meiste entweder selbst verschuldet ist oder durch Unterlassung nicht verhindert wird und mehr oder weniger freiwillig.

 

Wenn alleine die obigen 5 Zeilen (es gäbe tausende) dazu beitragen könnten, die Erwähnungen zu hinterfragen und die richtigen Antworten gesucht würden, käme man aus dem Teufelskreis heraus - aber...

 

Viele meiner Kommentare enthalten unschmeichelhafte Beurteilungen etwa »kriminell, Mafia-ähnlich, Straftatbestand, Verletzung von Grundrechten oder unserer Bundesverfassung, verbrecherisch, Kindsmisshandlung grausamster Art« etc. etc. - schnell ist bei diesem Thema das Unwort »Verschwörungstheoretiker« zur Hand.

 

Konkrete Frage: Wer hält die Gilde der Schulmediziner und der Pharma als integer, menschenfreundlich, ehrlich und Hippokrates-Eid-konform?

Es ist doch egal, woher diese Menschen das Wissen (Universität-, Doktor-Studium, Lehrstoff) oder besser die Doctrin (Hirnwäsche) erfahren haben. Jeder von ihnen hat eigene Wertvorstellungen, eigenes Gewissen und Rechtsempfinden, das vor dem Studium mit Sicherheit weit differenzierter war als anschliessend, wonach aktuell sogar das Verbot der Natur-Medizin von diesen Marionetten angestrebt wird. (Vielleicht hat es einige wenige darunter, die diese Tatsache erkannt haben, umgestellt haben auf Natur und menschenfreundlich.)

Ich will auch nicht per se die ganze Schulmedizin an den Pranger stellen, denn das Handwerk der Chirurgie im Rahmen von Reparatur (Du weisst welche ich meine) muss gewürdigt werden.

 

Wie kann man Fehlbare, auch wenn das Auslöschen des Lebens nur langsam und versteckt vor sich geht, korrupte Geschäftsleute, angebliche Behörden-Bedienstete und andere Fehlbare z.B. im »Gesundheits-Wesen«, diese anstössige Philosophie zum Schaden der Menschen, ungestraft lassen? Ich vermute hier mindestens vage Zustimmung zu erkennen...

 

Aber mehr noch; alle helfen diesen kriminellen Organisationen mit beträchtlichen Finanzierungen (ich bezahle 374 Franken pro Monat an die KK, weil man mich zwingt. Habe aber seit 20 Jahren keine ärztliche Hilfe benötigt), Strassenverkehrssteuer, Bussen, Staats- und Gemeinde-Steuern, Billag, es würden sich noch andere finden. Wir beteiligen uns also noch massiv finanziell an diesen Verbrechen!!! Wir üben Beihilfe zu strafrechtlichen Vergehen oder Verbrechen, weil man das seit Jahrhunderten so macht (und nicht zu vergessen, mit dem Einverständnis des angeblich abstimmungs- und wahl-berechtigten JA des Stimmbürgers) und diese Mechanismen gar nicht mehr hinterfragt werden. »Man macht es halt so«.

 

Ich habe vor einiger Zeit (fast zwei Jahre) einmal einen Blog geschrieben "Was so läuft auf dieser Welt", wo so schnell mal über 50 verschiedene Missstände mit krimineller Energie aufgezählt werden.

Kann um Himmels Willen das unser irdisches Ziel sein und unseren Wünschen entsprechen? Wollen wir das? Kann man etwas dafür tun, damit eine Revolution zum Guten, zur Liebe und Nachhaltigkeit endlich in Gang kommt? Kann jeder Einzelne etwas dazu tun?

In meinem Blog finden sich seit über 7 Jahren tausende von Beispielen und hunderte von kritischen Webseiten mit praktikablen Vorschlägen. Das ist ein Anstoss, der bequemer nicht geht, um sich mal etwas umzusehen, zu erfahren, wie es wirklich vorgefallen ist, zu erkennen, wo ich selber auf den Leim gekrochen bin, wo ich in meinem Leben etwas ändern müsste. (Ich vermute, dass ich hier bereits zum Wiederholten Male Verschwörungstheoretiker genannt werde, wenn Du überhaupt bis hierhin gelesen haben solltest.)

 

Daneben gibt es die viel vergessene Dankbarkeit, die Demut (am richtigen Ort), das Gebet und die Bitte an die Licht-Kräfte zur Hilfe an der Verbesserung der Welt. Die Gabe der Verzeihung und des Vergebens, dürfte auch vielen einmal wieder in Erinnerung gerufen werden ebenso wie dass dabei keine Gewalt, Vergeltung und kein Hass in unseren Herzen wohnen soll. Wenn dieses und jeder Einsatz und Bemühung von jedem Einzelnen zur globalen Denkweise und Universal-Kraft wird, werden wir weltweite Kräfte entwickeln und damit zum guten Ende und Weiter gelangen.

 

Das ist mein Wunsch fürs 2019 für Euch, für uns !

 

Ich wünsche allen auf vollkommene Art und Weise die Erfüllung Eurer Wünsche, beste Gesundheit oder schnelle Genesung, Liebe in der Familie und gute soziale Kontakte, das ❤️ auf dem richtigen Fleck und allen Erfolg in Euren Tätigkeiten.

 

 

Liebe Grüsse ❤️lichst
Claudio Graf